Baumkontrolle

Baumkontrollen zur Verkehrssicherheit

Baumkontrollen gewährleisten die Sicherheit eines Baumes.
Sowohl im belaubten als auch im unbelaubten Zustand lassen sich mit der VTA-Methode (Visual Tree Assessment) Schadmerkmale, Statikprobleme, Pilzfruchtkörper und vieles andere optisch erkennen.
Als FLL-zertifizierte Baumkontrolleurin biete ich Ihnen eine qualifizierte und fachliche Baumkontrolle.
Vom Baum in Ihrem Garten, bis zum kompletten Bestand einer Kommune oder Liegenschaft.
Ich sorge für Verkehrssicherheit.

image

Verkehrssicherheit für Ihren Baum, Sicherheit für Sie.

Meine langjährige Erfahrung als Stand- und Bruchsicherheitsgutachterin

Förster sind zuständig für den Wald.

Baumpfleger schneiden Bäume.

Gutachter arbeiten auf Grundlage der Baummechanik und wissenschaftlicher Erkenntnisse.

Hier erscheint demnächst ein Video, das Ihnen die Aufgabengebiete aus dem Gutachterwesen und der Baumkontrolle näher bringt.

Unterstützung vor Ort bei drängenden Fragen

Expertenwissen

Verlässlicher Kundendienst für eine Nischendienstleistung

Ein sicheres Gefühl.
1. Sie kommen der gesetzlich vorgeschriebenen Verkehrssicherungspflicht nach UND
2. Ihre Bäume befinden sich fachlich in den besten Händen.

Baumkontrollen

Einzelbäume oder Großbestände.

Straßenbäume, Parkbäume, Bäume in Schulen und Kindergärten, Bäume von Privateigentümern – alle Bäume, die eine Gefahr für Dritte darstellen können, sind gesetzlich von der Verkehrssicherungspflicht betroffen.

Eine regelmäßige Kontrolle ist gesetzlich vorgeschrieben und ich bin Ihnen gerne dabei behilflich.
Neben klassischen Baumkontrollen biete ich Ihnen auch noch Sonderleistungen an:

Speziell für Kommunen und Städte: Baummanagement

Geht es um einen größeren Baumbestand gibt es viele Komponenten zu berücksichtigen, um einen größtmöglichen Kosten-Nutzen-Faktor zu erzielen.

Verortung, Datenerfassung, Auswertung, Baumkontrolle, die Wahl eines qualitativ hochwertigen und rechtlich sinnvoll aufgebauten Katasters - für alle diese Einzelkomponenten helfe ich Ihnen, die Optimallösung für IHRE Situation vor Ort zu finden.

Sturmkontrollen

Nach Sturmereignissen oder Extremwetterereignissen kann es bei Bäumen zu gefährlichen Schäden kommen.

Eine Nachkontrolle ist hier dringend nötig.

Kontrollen in waldartigen Beständen

Als Privatwaldbesitzer oder in dichten Beständen unterliegt man anderen Gesetzen mit seinem Baumbestand.

Dennoch ist auch hier bei hoher Frequentierung der Öffentlichkeit eine Kontrolle sinnvoll.

Artenschutzrechtliche Kontrollen

Vor einem Eingriff am Baum sind idR gesetzliche Kontrollen zur Überprüfung von nistenden oder im Baum befindlichen Arten notwendig, um dem Artenschutz Rechnung zu tragen.

Speziell für Kommunen und Städte

Hilfe bei Ausschreibungen und Leistungsverzeichnissen, damit die ausgeschriebenen Maßnahmen der Baumkontrolle auch garantiert von fachlichen Baumpflegebetrieben ausgeführt werden und ihre Bäume keinen Schaden durch unsachgemäße Baumpflege nehmen.

Rechtssicherheit durch externen Expertenrat

Beratung in allen Fragen rund um die Baumkontrolle

Gefährlich ? Oder doch verkehrssicher?